Haus in der Siechenstraße 17 muss endlich saniert werden

18.03.2021 | Sebastian Steineke MdB


Mit Eigentümer Dr. Pieper habe ich gestern sein Haus in der Siechenstraße 17 in Neuruppin besichtigt. Das Gebäude ist stark sanierungsbedürftig. Starrer Denkmalschutz verhindert hier offenbar an einem der ältesten Häuser in Neuruppin eine Millionen-Sanierung. Lange Zeit bleibt hier nicht mehr. Da werden wir uns nun gemeinsam dafür einsetzen, dass hier etwas möglich ist.

 
aktualisiert von Nando Strüfing, 18.03.2021, 17:40 Uhr