Pressearchiv

22.10.2015   Politikerinnen besuchen Sonderausstellung „Sperrgebiet II“ in den Wittstocker Museen Alte Bischofsburg
Der Kampf geht weiter
Zur Meldung

Wittstock. Der 9. Juli 2009 wird der Bundestagsabgeordneten Kirsten Tackmann (Die Linke) als „Sternstunde der Demokratie“ in Erinnerung bleiben. An diesem Tag verzichtete das Bundesverteidigungsministerium auf eine weitere militär...

20.10.2015
Bund will sich an Kosten für Schleuse beteiligen
Zur Meldung

Neuruppin. Der Bund will sich bis zur Hälfte an den Kosten für die Sanierung der Friedenthaler Schleuse in Oranienburg beteiligen. Die Schleuse, die 1959 zugeschüttet wurde, kann die Havel mit den Ruppiner Gewässern verbinde...

19.10.2015
Harsche Kritik an geplanter Kreisreform
Zur Meldung

Perleberg. „Die jüngsten Anschläge auf Parteibüros der CDU und der Linke in Perleberg erschrecken schon”, stellte der Kreisvorsitzende der CDU, Gordon Hoffmann, auf der Gesamtmitgliederversammlung der CDU Prigitz ...

19.10.2015   Auch in Brandenburg und Sachsen werden Politiker und ihre Büros immer wieder Opfer von Gewalt
Harte Steine, dumpfe Parolen
Zur Meldung

Cottbus Die Reihe der Angriffe auf Politiker in Brandenburg und Sachsen reißt nicht ab. "Das Klima im Land ist auf jeden Fall rauer geworden", sagt Andrea Johlige. Einen Tag nach dem Anschlag auf die Kölner Oberbürgemeisterkandidatin ...

16.10.2015
Anschläge auf Büros von CDU und Linken
Zur Meldung

Perleberg. Unbekannte haben in der Nacht zu gestern Scheiben der Kreisgeschäftsstelle der CDU Prignitz in Perleberg und des Linken-Büros mit Steinen eingeworfen. Sie schmierten zudem Schriftzüge an die Fassaden. Zu lesen ist dort ...

16.10.2015   Eingeworfene Scheiben, beschmierte Wände – CDU und Linke in Perleberg betroffen
Anschläge auf Parteibüros
Zur Meldung

PERLEBERG Auf die Büros der Kreisverbände der CDU und der Linken in Perleberg hat es einen Anschlag gegeben. In der Nacht zu gestern hatten Unbekannte insgesamt fünf Scheiben mit Steinen eingeworfen. Außerdem schm...

15.10.2015   Pflegeforum mit 35 Besuchern in den Ruppiner Kliniken / Dienste haben oft noch mit viel Bürokratie zu kämpfen
Ärger um lange Lieferzeit eines Betts
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Der demografische Wandel wird die Pflegekassen künftig nicht belasten. Davon geht Karl-Josef Laumann (CDU), Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, aus: „Ich teile Untergangs-Szenarien nicht&ldquo...

15.10.2015   Politiker und Fachkräfte sprechen in den Ruppiner Kliniken über die Zukunft der Pflege und weitere Reformen
Geld pflegt nicht
Zur Meldung

Neuruppin. „Wie lange müssen sie auf ein spezielles Pflegebett warten?“ Karl-Josef Laumann, Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, glaubte am Dienstagabend, sich verhört zu haben. „Bis zu drei Wochen“...

12.10.2015
Zur Zukunft der Pflege
Zur Meldung

Neuruppin (RA) Der CDUBundestagsabgeordnete Sebastian Steineke lädt für Dienstag, 13. Oktober, zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft der Pflege im ländlichen Raum“ ein. Beginn der Veranstaltung ist um...

12.10.2015   Haushalt 2016 in trockenen Tüchern / Gemeinden zum Teil unzufrieden / Straßenneubau mitbeschlossen
Kreis packt raschen Schuldenabbau
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Mit rosigen Aussichten für die Finanzzukunft des Kreises hat der Kreistag den Haushalt 2016 beschlossen. Er weist zwar noch ein Minus von zwei Millionen Euro aus, Aber 2017 soll ein Plus auf dem Konto stehen.&n...

08.10.2015   Steineke besuchte gestern Kreiskrankenhaus
Zur Sicherung kleiner Stationen
Zur Meldung

Perleberg. „Wir brauchen das Kreiskrankenhaus Perleberg – und das möglichst mit allen Abteilungen, die da sind.“ Mit diesem Bekenntnis wartete der CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke auf, der die Kinders...

08.10.2015
Besuch im Sport- und Bildungszentrum

Führung: Lindows Bürgermeisterin Heidrun Otto (CDU) und der CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke (Zweiter von links) besuchten am Dienstag das Sport- und Bildungszentrum in Lindow. Die Geschäftsführer Manfred Wothe und Hans-Jürgen ...

Nach oben