Archiv

20.04.2015   Positives Fazit der Lebensmittelwoche
Der Trend geht zur Regionalität
Herr Weber (Gut Hesterberg), Sebastian Steineke MdB, Dr. Karoline Hesterberg (Gut Hesterberg), Heinz Stawitzki (Vors. CDU Neuruppin)

Zum Abschluss seiner Lebensmittelwoche besuchte der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, am Freitag das Gut Hesterberg im Neuruppiner Ortsteil Lichtenberg.   Der Abgeordnete zog dabei ein interessantes Fazit dieser Woche...

16.04.2015   48-Stunden-Aktion „jugend.macht.land“ startet
Jugendliche aus Holzhausen fordern Steineke heraus
V.l.n.r.: Sebastian Steineke MdB, Hartmut Thies (Mitglied des Kreistags OPR), Michael Herbst (berlin-brandenburgische Landjugend e.V.) mit den Jugendlichen vor dem Jugendklub Holzhausen

Die berlin-brandenburgische Landjugend veranstaltet auch in diesem Jahr ihre bereits achtzehnte 48-Stunden-Aktion „jugend.macht.land“ vom 24. – 26. April 2015. Dabei übernehmen Schulklassen, Vereine, Initiativen, Jugendklubs, Sportmannschaften u...

15.04.2015   Sebastian Steineke ruft zur Teilnahme auf
Deutscher Bürgerpreis 2015: „Kultur leben – Horizonte erweitern“

Außerordentliches Engagement für die Menschen in unserer Gesellschaft ist in der heutigen Zeit oftmals nicht mehr selbstverständlich. Umso wichtiger ist es, den Menschen, die freiwillig zur Stärkung unserer Kultur beitragen, den verdienten Respekt...

14.04.2015
LEBENSMITTELWOCHE vom 13.4.-17.4.2015
Flyer zur Lebensmittelwoche

Die Produktion, die Verarbeitung und der Verkauf von pflanzlichen und tierischen Erzeugnissen sind für die Bürgerinnen und Bürger als Endverbraucher von immenser Bedeutung. Auf der anderen Seite ist dies auch ein großer Wirtschaftsfaktor, der Arbeit...

13.04.2015   Sebastian Steineke: "Die Prignitz ist ein erfolgreicher und zukunftsträchtiger Standort für die Lebensmittelproduktion"
Beginn der Lebensmittelwoche
Sebastian Steineke MdB, Robert Hagemann und Lothar Pawlowski

Mit einem hoch interessanten ersten Wahlkreistag startete die Lebensmittelwoche von Sebastian Steineke MdB. Nach einem Besuch bei SRB Landmaschinentechnik in Karstädt, wo Sebastian Steineke mit der Geschäftsführerin und IHK-Vizepräsidentin Bär...

10.04.2015   Armutszeugnis für die Landesregierung
Steineke/Redmann: Nordwesten Brandenburgs wird abgehängt

Die rot-rote Landesregierung hat heute das Landesstraßenbauprogramm für 2015-2019 mit einem Volumen von 100 Millionen Euro vorgestellt. Das Programm konzentriert sich in großem Maße auf den Speckgürtel um Berlin und auf den Süden Brand...

10.04.2015
Sebastian Steineke für Landesvorstand der KPV nominiert
Sebastian Steineke MdB

Die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) der CDU in Ostprignitz-Ruppin (OPR) hat ihren stellvertretenden Kreisvorsitzenden Sebastian Steineke MdB am Mittwoch in Neuruppin einstimmig für den Landesvorstand der KPV Brandenburg nominiert. Die Wahlen finden im Novemb...

09.04.2015   Steineke besuchte neue Abfüllanlage der Rheinsberger Preussenquelle
Auf Wachstumskurs
v.l.n.r.: Erich Kuhne (Vorsitzender Kreis- und Finanzausschuss OPR), Sebastian Steineke MdB, Frank Stieldorf (Rheinsberger Preussenquelle)

Gestern kam der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, mit dem Geschäftsführer der Rheinsberger Preussenquelle GmbH, Frank Stieldorf, in Rheinsberg zu einem Arbeitsgespräch zusammen. Neben einer Führung durch ...

02.04.2015   Sebastian Steineke: „Justizangestellte und Richter dürfen in Neuruppin nicht weniger wert sein als im Rest des Landes.“
Keine Sicherheit nach Kassenlage
Sebastian Steineke MdB

Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen ist, wird der Einbau einer Sicherheitsschleuse am Landgericht Neuruppin zum wiederholten Male aus finanziellen Gründen in weite Ferne rücken. Dazu sagte der Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende ...

02.04.2015   Chancen und Probleme der privaten Postdiensleister
Zu Besuch bei der Turbo Post in Neuruppin
Geschäftsführer Matthias Bartsch (l.) mit Sebastian Steineke MdB (2.v.r.)

Am Mitwoch besuchte Sebastian Steineke MdB die Firma Turbo Post in Neuruppin. Gemeinsam mit Geschäftsführer Matthias Bartsch tauschte man sich ausführlich über die Probleme und Chancen der privaten Postdienstleister aus. Beide begrüßten ...

30.03.2015   Kleinod in Rheinsberg erstrahlt im neuen Glanz
Kavalierhaus am Schloß Rheinsberg der Musikakademie übergeben
Jan-Pieter Rau (BM Rheinsberg), Sebastian Steineke MdB und Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh (Generaldirektor Stifung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg)

Am Montag wurde nach einer Sanierungszeit von nur knapp 18 Monaten das Kavalierhaus am Schloß Rheinsberg durch den Eigentümer, die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg an den neuen Nutzer, die Musikkultur Rheinsberg gGmb...

27.03.2015   Sebastian Steineke würdigt Arbeit des Weißen Rings und bietet Unterstützung in Berlin an
Opferhilfe wichtiger denn je
Jürgen Lüth und Herbert Brandt (beide Weisser Ring) mit Sebastian Steineke MdB

Der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke, empfing am Freitag Vertreter des Opferschutzvereins Weisser Ring in Berlin. Mit dem brandenburgischen Landesvorsitzenden Jürgen Lüth und Herbert Brandt vom Weissen Ring in Os...

Nach oben