Trauer um die Opfer von Berlin


Gestern Abend wurden wir auf schreckliche Art und Weise aus unserer vorweihnachtlichen Zeit herausgerissen. Am Breitscheidplatz in Berlin sind 12 Menschen getötet und viele weitere verletzt worden. Ich bin mit meinen Gedanken bei den Angehörigen der Opfer und Verletzten und wünsche ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit. Zudem möchte ich meinen tiefsten Respekt und Dank an alle Sicherheitsbehörden und Rettungskräfte aussprechen, die sich in außerordentlichem Maße für unsere Sicherheit und Gesundheit in den letzten Stunden eingesetzt haben und dies in den nächsten Tagen weiter tun werden.  Für uns muss die Innere Sicherheit absolute Priorität haben. Ohne ein sicheres Zusammenleben gibt es keine Basis für eine geeinte Gesellschaft, die sich diesen feigen Anschlägen entgegenstellen kann.

 

Nach oben