Steineke zu Gast bei der AWO-Kreiskonferenz

Vortrag zur Kreisgebietsreform

Sebastian Steineke MdB bei der Kreiskonferenz der AWO OPR in Neuruppin
Sebastian Steineke MdB bei der Kreiskonferenz der AWO OPR in Neuruppin
Am gestrigen Abend fand in Neuruppin die diesjährige Kreiskonferenz der AWO Ostprignitz-Ruppin im Mehrgenerationenhaus Krümelkiste in Neuruppin statt. Der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke hielt ein Impulsreferat zum Thema Kreisgebietsreform und stellte sich im Anschluss der Diskussion. Nachdem er die Reformpläne der rot-roten Landesregierung und den dazugehörigen Zeitplan eingangs erörterte, hob Steineke in seinem Referat nochmal seine Bedenken, die er bezüglich der Pläne der rot-roten Landesregierung hat, hervor.

Steineke freute sich über die positive Resonanz der Teilnehmer: "Die Kreisgebietsreform beschäftigt die Menschen in allen möglichen Lebensbereichen. Jeder wäre auf seine Art davon betroffen. Deshalb ist es wichtig, dass die Regierung in einen ernsthaften Dialog mit den Menschen einsteigt und nicht nur ihre Pläne präsentiert.

 

Nach oben