Willkommen bei Freunden Aktion Zusammenspiel - Bündnisse für junge Flüchtlinge

Sebastian Steineke ruft zur Teilnahme auf

Sebastian Steineke MdB
Sebastian Steineke MdB
 Das Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) ruft in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 11. bis 20. September 2015 deutsch-landweit zur Aktion unter dem Motto „Willkommen bei Freunden: Aktion Zusammenspiel – Bündnisse für junge Flüchtlinge“ auf. Über 130 Aktive machen bereits mit und schaffen Möglichkeiten zum gemeinsamen Spiel und zu gegenseitigen Begegnungen zwischen einheimischen und geflüchteten Kindern, Jugendlichen und Familien. Hierüber informiert der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke.
 
Sebastian Steineke: „Rund ein Drittel aller nach Deutschland einreisenden Flüchtlinge sind laut UNICEF noch Kinder. Viele von ihnen kommen sogar ohne die Begleitung ihrer Eltern oder eines anderen Erwachsenen zu uns. In Flüchtlingsunterkünften fehlen Kindern und Jugendlichen oft gute Möglichkeiten zum gemeinsamen Spiel und zur gegenseitigen Begegnung. Insbesondere das Miteinander mit einheimischen Kindern kann vielerorts noch gestärkt werden.“
 

Steineke würde sich daher freuen, wenn Organisationen, Initiativen und Vereine mit dabei sind und der Aktion Ihr Gesicht geben und gemeinsam sagen: Willkommen bei Freunden!

Mögliche Aktionsideen und weitere Informationen sind unter:
www.bmfsfj.de/willkommen-bei-freunden und auf Facebook und Twitter unter #AktionZusammenspiel und #WillkommenbeiFreunden zu finden.
 

Nach oben