Richtfest an der Kirche in Wernikow

Bundesförderung macht Sanierung möglich

Kirche in Wernikow beim Richtfest
Kirche in Wernikow beim Richtfest
Eine Woche vor dem geplanten Termin wurde am Freitag, den 24. Juli 2015, Richtfest am Turm der mittelalterlichen Dorfkirche in Wernikow gefeiert. Pfarrer Björn Borrmann versprach den Bauleuten, dass die Dankbarkeit der Wernikower so lange währen werde, wie der Turm steht. 

Dank der 50.000 Euro Fördermittel aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm V des Bundes, für die sich die Abgeordneten Sebastian Steineke MdB und Dr. Jan Redmann MdL im vorigen Jahr stark gemacht hatten, war die Sanierung erst möglich geworden. 
 
 

 

Nach oben