Besuch in der Pferdestadt Neustadt/Dosse

KITA Spiegelberg und Tischfabrik Müller im Mittelpunkt

Sebastian Steineke MdB in der Kita Spiegelberg in Neustadt
Sebastian Steineke MdB in der Kita Spiegelberg in Neustadt
Heute stand Neustadt (Dosse) im Mittelpunkt des Wahlkreistages von Sebastian Steineke MdB. Zuerst besuchte er die KITA Spiegelberg (www.kitaspiegelberg.de).

Diese feiert im Jahr 2015 bereits ihr 70-jähriges Jubiläum und gehört zu den vom Bund geförderten KITA´s im Programm "Frühe Chancen". Zusammen mit der jetzt bereits zum großen Teil erfolgten Sanierung im Innen- und Außenbereich, gibt es jetzt hervorragende Voraussetzungen für die Kinder. Im Gespräch mit der Leiterin Sigrid Nau und Amtsdirektor Dieter Fuchs wurden die nächsten Sanierungsschritte und das pädagogische Konzept (z.B. wird gemeinsam in der eigenen und völlig neu gestalteten Küche gekocht und es gibt einen Kinder- und Erwachsenenchor!) ausführlich erörtert.

Mit insgesamt 100 Plätzen (davon 20 im Hortbereich) ist die KITA auch für die Zukunft gut aufgestellt.
 

Anschließend besuchte der Abgeordnete zusammen mit der Kreistagsabgeordneten Sigrid Nau und dem Vorsitzenden des Kreis- und Finanzausschusses in OPR, Erich Kuhne, die Tischfabrik Dieter Müller (www.mueller-tische-stuehle.de). Dort werden seit fast 25 Jahren Tische und Stühle für die Einrichtungshäuser in Deutschland und Europa gefertigt.

Ein echter Familienbetrieb, in welchem der Geschäftsführer Dieter Müller noch einmal eindringlich von den Belastungen durch hohe Energiekosten und die Bürokratie beim Mindestlohn berichten konnte. Auch das Thema Unternehmensnachfolge nahm bei dem Gespräch einen großen Raum ein.

Nach oben