Sebastian Steineke und Uwe Feiler besuchen "Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration" in Rhinow

Gute Arbeit der Erzieherinnen und Erzieher muss weiter gefördert werden

Am Mittwoch, den 17.09.2014, besuchte Sebastian Steineke MdB zusammen mit dem Bundestagskollegen Uwe Feiler aus Spaatz die Kita "Knirpsenstadt" in Rhinow. Dort informierten sich die beiden Abgeordneten über die Umsetzung des Programms "Frühe Chancen" zur Förderung der Sprachkompetenz. Der Bund stellt dafür mit einem bis Ende 2015 befristeten Programm 25.000 € pro Einrichtung zur Verfügung. Im Wahlkreis von Sebastian Steineke können so 15 Kitas von der Förderung des Bundes profitieren.

In dieser Kita funktioniert die Arbeit vorbildlich und beide waren von dem Engagement der Erzieherinnen und Erzieher sehr beeindruckt.

Näheres zu dem Programm können Sie hier lesen.

Nach oben