Pressearchiv

24.11.2015
Grütters besucht Neuruppin
Zur Meldung

Neuruppin (kus) Monika Grütters (CDU), Staatsministerin für Kultur und Medien im Bundeskanzleramt, besucht am kommenden Sonnabend auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Sebastian Steineke Neuruppin. Aus dem Denkmal...

24.11.2015   Kreisverwaltung feilt an einer neuen Nutzungsverordnung für Räume und Gebäude, die dem Kreis gehören
Keine Räume für die NPD
Zur Meldung

Neuruppin. Es schmerzt heute noch die meisten Lokalpolitiker, dass die rechtsextreme NPD vor vier Jahren ihren Bundesparteitag im Neuruppiner Stadtgarten abhalten durfte. Ausgerechnet in einem Gebäude der Stadt. Damit sich so etwa...

23.11.2015   Deutschlandweiter Vorlesetag: Sebastian Steineke (CDU) las an der Grundschule Gildenhall vor
Besuch aus dem Bundestag
Zur Meldung

Neuruppin. Was die Lehrerin am Freitagmittag fein säuberlich an die Tafel geschrieben hatte, war für die Fünftklässler der Grundschule Gildenhall völlig uninteressant: Ein Politiker aus dem Bundestag war an der klei...

23.11.2015   Ostprignitz-Ruppin ist Schlusslicht im Land, Landrat Ralf Reinhardt (SPD) kündigt Untersuchung an
Retter verfehlen zu oft die Hilfsfrist – die Politik ist ratlos
Zur Meldung

Neuruppin. Nirgendwo anders im Land verpassen die Rettungskräfte die Hilfsfrist von 15 Minuten so häufig wie in Ostprignitz-Ruppin. Während das Gesetz vorschreibt, dass die Retter in 95 Prozent der Notfalleinsätze die Hi...

23.11.2015   Kreis sieht sich in der Pflicht, den Grund für die oft zu langen Einsatzzeiten zu analysieren
Weil jede Minute zählt
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (crs) Große Aufregung herrschte beim Kreis und Finanzausschuss am Donnerstagabend über die oft zu langen Einsatzzeiten der Rettungsdienste des Kreises. Sie haben damit 2014 landesweit an letzter Stelle gelegen...

20.11.2015
Steineke in der Stadtbibliothek zu Gast
Zur Meldung

Neuruppin. Heute ist der bundesweite Vorlesetag. Der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke ist dafür zu Gast in der Stadtbibliothek Neuruppin und liest Kindern der Rosa-Luxemburg-Schule vor. Der Aktionstag soll ein Zeichen für die Bede...

18.11.2015   Um Greifvögel vor Kollisionen auf der A 14 zu schützen, wird der Mittelstreifen zur mäusefreien Zone
Sturzflug in den Tod
Zur Meldung

Karstädt (MZV) Eins der größten Verkehrsprojekte in Deutschland, der Lückenschluss auf der A 14 zwischen Schwerin und Magdeburg, kommt nur schleppend voran. Schuld daran sind auch Umweltauflagen wie ein mäusefeind...

17.11.2015
Windkraft: Steineke will, dass das Land umdenkt
Zur Meldung

Neuruppin. Egal, wie sehr die Windkraftkritiker aus der Region auf eine Vergrößerung des Mindestabstandes zwischen Windrädern und Wohnhäusern pochen: Bis jetzt hat der brandenburgische Landtag ihre Bitten stets abgelehn...

17.11.2015   Das Lindower Unternehmen Eurovia baut zunehmend für Stromversorger
Energiewende bringt Aufträge
Zur Meldung

Lindow (bk) Mit 180 Mitarbeitern gehört die Lindower Niederlassung der Firma Eurovia zu den größten Arbeitgebern in der Drei-Seen-Stadt. Das Kerngeschäft des Unternehmens ist der Straßenbau. Obwohl die Aufträge de...

13.11.2015   Alt Ruppiner ärgert sich über ein gedrucktes Zusatzzeichen – und das kann es in sich haben
Üblich, aber nie korrekt
Zur Meldung

Neuruppin (kus) Die Welt der Verkehrsschilder ist unergründlich – zum einen, weil niemand je alle Schilder aus dem Effeff kennen wird, zum anderen, weil es für jeden Hinweis auch noch ein Zusatzschild gibt. Für etw...

11.11.2015   LAND FÜR ZUSCHLÄGE für Klinik-Fachabteilungen zuständig
Wie sicher sind unsere Krankenhäuser?
Zur Meldung

PRIGNITZ Das in der vergangenen Woche im Deutschen Bundestag beschlossene Krankenhausstrukturgesetz dient dazu, die zukünftigen Rahmenbedingungen für eine flächendeckende und qualitativ hochwertige Krankenhausversorgung ...

11.11.2015   Die CDU hatte zur Diskussion rund um die aktuelle Flüchtlingssituation ins Wittstocker Rathaus eingeladen
„Wenn wir wollen, können wir“
Zur Meldung

Wittstock. Keine Zwischenrufe, keine verbalen Ausreißer – wie sich auch ein emotionsgeladenes Thema wie die derzeitige Flüchtlingssituation in Deutschland durchweg sachlich diskutieren lässt, machte die CDU am Montagab...

Nach oben