Pressearchiv

11.07.2017   Mit dem Geld wird Ausstellung im Museum unterstützt
Bund gibt 770 000 Euro fürs Fontanejahr
Zur Meldung

Neuruppin. Es hat geklappt: Der Bund wird die Leitausstellung „Fontane.200“, die anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Fontane 2019 im Neuruppiner Museum gezeigt werden soll, mit 770 000 Euro unterstützen. Das hat die Kulturstiftung des Bun...

11.07.2017
CDU plant Zukunft für die Bahn
Zur Meldung

Wittenberge. Überfüllte Züge, Verspätungen, kein Platz für Fahrräder – darunter leiden Tag für Tag tausende Bahnnutzer. Die CDU stellt nun ein Konzept vor, wie der Schienenverkehr der Zukunft in Brandenburg aussehen könnte....

08.07.2017   MdB Sebastian Steinecke und MdL Dierk Homeyer diskutieren mit Einwohnern über ein Problem, das nicht in die heutige Zeit passt
Eine Reise ins Funkloch: In Kleßen versagen die Handys
Zur Meldung

Kleßen. Nico Heider schüttelt verständnislos den Kopf. Der junge Mann kann mit seinem Handy wieder einmal nicht telefonieren. „So ist es meistens und zwar im ganzen Dorf“, sagt er und fügt verärgert hinzu: „Eine Leistung, die ...

08.07.2017   Edmund Bublitz trägt sich beim Jahresempfang als Erster in das Ehrenbuch des Amtes Neustadt ein
Würdigung für einen Macher
Zur Meldung

Neustadt. Der diesjährige Jahresempfang des Amtes Neustadt am Donnertagabend im Hauptgestüt hatte in seinem letzten Viertel eindeutig den – auch emotionalen – Höhepunkt. Das soll nicht die Reden von Bürgermeister Karl Tedsen schmäle...

07.07.2017
Funklöcher als Standortnachteil
Zur Meldung

07.07.2017   Nach Erfolg des Online-Meldesystems besuchen Christdemokraten das Tourismus-Zugpferd Rheinsberg
Dem Funkloch auf der Spur
Zur Meldung

Warenthin (zig) Ein Termin am Ufer des großen Rheinsberger Sees, Sonnenschein und eine leichte Brise – die Zutaten für einen entspannten Vormittag sind perfekt. Vor dem Gast- und Logierhaus in Warenthin hat sich eine kleine Gruppe von Menschen eingefun...

07.07.2017   Die CDU startete gestern ihre landesweite Funkloch-Tour am Gast- und Logierhaus von Uwe Mischke in Warenthin bei Rheinsberg
80 Prozent der Gäste beschweren sich
Zur Meldung

Warenthin. Von einer CDU-Initiative gegen Funklöcher in der Mark hatte Uwe Mischke noch nichts gehört – bis gestern. Da standen plötzlich kurz vor 11 Uhr nicht nur der Rheinsberger Bürgermeister Jan-Pieter Rau und Thomas Lilienthal, der Referen...

06.07.2017   CDU-Politiker feierten mit Gästen ihr 4. Fest auf dem Hof des Telschowschen Hauses in Wittstock
Verschnaufpause vor der Bundestagswahl
Zur Meldung

Wittstock. Bevor die CDU ab August mit voller Kraft in den Bundestagswahlkampf starten wird, begaben sich die Parteimitglieder sowie Vertreter aus Verbänden und der Wirtschaft am Dienstagabend zur gemütlichen Runde in den Hof des Telschowschen Hauses in Wittst...

05.07.2017   Fraktion „Bürger für Stadt und Land/Die Linke“ aus Putlitz bringt Wahlkreiskandidaten an einen Tisch
Mit Politikern im Gespräch
Zur Meldung

Putlitz. Vier Wahlkreiskandidaten für die diesjährige Bundestagswahl stellten sich Montagabend den Fragen der Bürger bei einer Podiumsdiskussion in der Gaststätte „Pulitzer Hof“. Von alternativen Energien und der Verwaltungsstrukturreform...

04.07.2017
CDU lädt zum Hoffest
Zur Meldung

Wittstock. Zu einem Hoffest laden der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke und der Landtagsabgeordnete Jan Redmann (beide CDU) heute Abend ab 18 Uhr in den Hof des Telschowschen Hauses, Auf der Freiheit 8, in Wittstock ein. Wie in jedem Jahr möchten die beide...

01.07.2017
Hoffest mit Bundestagsmitglied
Zur Meldung

Bundestagsabgeordneter Sebastian Steineke und Landtagsabgeordneter Jan Redmann (beide CDU) laden zu ihrem diesjährigen Hoffest nach Wittstock ein. Es ist für Dienstag, 4. Juli, ab 18 Uhr im Telschowschen Haus, Auf der Freiheit 8 geplant. Wie in jedem Jahr m&...

01.07.2017   Sechs märkische Unions-Abgeordnete stimmen gegen Gleichstellung Homosexueller, zwei sind dafür – Evangelische Kirche gibt ihren Segen
„Ehe für alle“ beschlossen: Brandenburgs CDU uneins
Zur Meldung

Potsdam. Der Bundestag hat die „Ehe für alle“ beschlossen, doch Brandenburgs CDU-Landesgruppe im Berliner Parlament ist gespalten: Bei der gestrigen Abstimmung lehnten sechs von acht CDU-Bundestagsabgeordneten die Gleichstellung Homosexueller ab. Aus de...

Nach oben