Pressearchiv

03.03.2017   Begrenzung der Geschwindigkeit weiterhin Thema
Tempo-30- Forderung: Verwaltung prüft noch
Zur Meldung

Berlinchen. Ob vor der Kita in Berlinchen und vor weiteren Tagesstätten und Schulen des Kreises Ostprignitz-Ruppin eine Tempobegrenzung auf 30 km/h eingerichtet werden könnte, darüber wird frühestens Mitte März entschieden. Denn noch müsst...

01.03.2017
Abgeordneter besucht Feuerwehr
Zur Meldung

Neustadt. Der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke (CDU) aus Neuruppin besucht am heutigen Mittwoch um 11.30 Uhr auf seiner Wahlkreistour die Feuerwehr in Neustadt. Begleitet wird er dabei von Amtsdirektor Dieter Fuchs und dem neuen Neustädter Bürgermeist...

01.03.2017   WITTENBERGER Schüler bei Bundespolitiker
Viele Fragen an den Abgeordneten
Zur Meldung

WITTENBERGE Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten für die Prignitz, Sebastian Steineke, waren vor wenigen Tagen 15 Schülerinnen und Schüler der Gemeinnützigen Gesellschaft für regionale Sozialentwicklung mbH (GGS) aus Wittenberge mit ihren f&...

25.02.2017   Funklöcher, Wolf und Kreisgebietsreform bewegen Groß Pankower Bürger / Meinungsaustausch beim ersten Stammtisch
„Wird aus Landlust Landfrust?“
Zur Meldung

WOLFSHAGEN Ein Experiment wagten in dieser Woche Groß Pankows Bürgermeister Marco Radloff, der Landtagsabgeordnete Jan Redmann und der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke (beide CDU), als sie zum Stammtischgespräch ins Schloss Wolfshagen einluden. N...

25.02.2017   Die größere Geschäftstelle des Kreissportbunds bietet Platz für neue Möglichkeiten
Funktionäre können jetzt öfter turnen
Zur Meldung

Neuruppin (dd) Vorher gab es nur Büros, jetzt sogar einen eigenen Raum für ein paar leichte Turnübungen. Der Kreissportbund (KSB) Ostprignitz-Ruppin ist umgezogen. Er ist in der Kränzliner Straße 32A zu finden, im selben Gebäude wie der Ba...

25.02.2017
Neue Zierde für den Kreissportbund
Zur Meldung

24.02.2017   Das Besucherzentrum in der Pessiner Dorf-Kirche soll bis zum April fertiggestellt sein – Winterkirche wurde seit Herbst vorigen Jahres energetisch saniert
Sanitärtrakt im Turm
Zur Meldung

Pessin. Einundzwanzigstes Jahrhundert trifft dreizehntes Jahrhundert. Im Turm der Pessiner Kirche entsteht momentan ein Besucherzentrum und in dem Zuge ein eigenständiger Bau mit Teeküche, Behinderten-WC und normalem WC. „Das ist, als wenn man heute ein ...

24.02.2017   Der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke (CDU) zu Besuch bei der örtlichen Agrargenossenschaft: Politiker hält ein Plädoyer für kurze Wege
Milchpreis ärgert erfolgreiche Direktvermarkter aus Gülpe
Zur Meldung

Gülpe. Dauerregen sorgte für ungemütliches Wetter. Sebastian Steineke (CDU), Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Prignitz/Ostprignitz- Ruppin/Havelland, hatte deshalb am Donnerstag auch Stiefel im Kofferraum seines Autos. Auf dem Programm stand ein...

24.02.2017   Agrargenossenschaft vermarktet tierische Produkte regional
Milch aus der Region
Zur Meldung

Hemme hat es mit seiner Milch aus der Uckermark geschafft. Warum gibt es keine Gülper Milch im Supermarktregal oder in der Region zu kaufen, fragt sich Bundestagsabgeordneter Sebastian Steineke anlässlich seines Besuches bei der Agrargenossenschaft Gülpe....

22.02.2017   Bundestagsabgeordneter Sebastian Steineke zu Besuch bei Stahl- und Brückenbau Lindow
Brücken und Hallen aus Neuruppin
Zur Meldung

Neuruppin (rue) Der Neuruppiner CDU-Politiker Sebastian Steineke stattete am Dienstag dem Stahl- und Brückenbau Lindow (SBL) im Gewerbegebiet Treskow einen Besuch ab. Dabei ließ sich der Bundestagsabgeordnete die Werkshallen zeigen, in denen die Fertigung sei...

21.02.2017   Fraktion BVB/Freie Wähler will, dass ein Untersuchungsausschuss die Verträge der Kreisverwaltung für Flüchtlingsunterkünfte prüft
Vorstoß sorgt für heftige Reaktionen
Zur Meldung

Neuruppin. Heftige Reaktionen hat gestern der Vorstoß der Kreistagsfraktion BVB/Freie Wähler ausgelöst, dass sich im Kreistag ein Untersuchungsausschuss damit beschäftigen soll, ob die Kreisverwaltung bei den Verträgen für das Mieten von...

21.02.2017   Meyenburgs Amtsdirektor Matthias Habermann relativiert Aussagen über eine finanzielle Unterstützung des Quartiers
„Voll auf einer Linie“ mit dem Land
Zur Meldung

Meyenburg. Die jüngsten Äußerungen von Meyenburgs Bürgermeister Falko Krassowski und dem CDU-Bundestagsabgeordneten Sebastian Steineke zum Projekt „Generationengerechtes Quartier Meyenburg“ will Amtsdirektor Matthias Habermann nicht unk...

Nach oben