Presse

10.11.2017   Das Innenministerium prüft derzeit die Fristen – Abgeordnete über Verfahrensweise irritiert
Der Landrat wird wohl 2018 neu gewählt
Zur Meldung

Neuruppin. Im nächsten Jahr wird in Ostprignitz-Ruppin nun wohl doch der Landrat neu gewählt. Zwar hatte Amtsinhaber Ralf Reinhardt (SPD), der am 20. Mai 2010 vom Kreistag gewählt worden war, Anfang Oktober den Kreistag informiert, dass er das Angebot de...

09.11.2017
Heute Bürgersprechstunde
Zur Meldung

Wittstock. Der Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke und der Landtagsabgeordnete Jan Redmann (beide CDU) laden für heute Nachmittag zu einer gemeinsamen Bürgersprechstunde in Wittstock ein. Sie findet von 14 bis 15 Uhr im Bürgerbüro Wittstock, Au...

04.11.2017   Bisher wurden 1142 Fälle gemeldet / Besonders schlimm ist es in der Gemeinde Groß Pankow und im Amt Putlitz-Berge
Prignitzer Funkloch-Käse
Zur Meldung

PRIGNITZ Was viele schon wussten, ist nun auch optisch belegt: Der Landkreis Prignitz gleicht einem Funkloch-Käse. Zumindest laut der Karte der Landes-CDU. Diese wurde als Ergebnis des Funkloch-Melders der CDU-Landtagsfraktion in Potsdam vorgestellt. Seit Anfang M...

02.11.2017   CDU setzt trotzdem weiter auf Volksbegehren / Manfred Richter verärgert über schlechte Ausarbeitung
Erleichterung allenthalben
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Der Stopp der Kreisgebietsreform hat in der Ruppiner Kommunalpolitik für Erleichterung gesorgt. Die Fusion des Landkreises mit der Prignitz und der drohende Verlust von Neuruppins Kreisstadt-Status ist – vorerst – vom Tisch. Frus...

02.11.2017   Umstrittene automatische Amtszeitverlängerung könnte gekippt werden / Gesetzliche Fristen werden zum Problem
Forderung nach Landratswahlen im kommenden Jahr
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (crs) Mit dem Wegfall der Kreisgebietsreform müsste im kommenden Jahr nun doch der Ostprignitz-Ruppiner Landrat neu gewählt werden. Ralf Reinhardts (SPD) Amtsperiode endet offiziell nach acht Jahren am 31. Juli 2018. Das Land hatte wegen de...

25.10.2017   Wirtschaftlichkeitslücken identifizieren und schließen
1.944 gemeldete Funklöcher im Landkreis Havelland
Zur Meldung

Havelland/Potsdam. In Potsdam sind jüngst die Ergebnisse des Funkloch-Melders der CDU Landtagsfraktion vorgestellt worden. Seit Anfang Mai hatten die Brandenburger auf der Seite www.funkloch-brandenburg.de mehr als 23.000 Funklöcher gemeldet, darunter 1.944 im...

20.07.2016
Eine Million Besucher im Havelland erwartet
Zur Meldung

 Manchmal kann auch Rückschritt Fortschritt bedeuten. 1,1 Millionen Touristen besuchten vergangenes Jahr die Tourismusregion Havelland, auch dank der Bundesgartenschau. Für das laufende Jahr wäre Ines Kias, Geschäftsführerin des Tourismusve...

19.08.2015
Widerstand gegen Gebietsreform nimmt zu
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Nach dem Antrag der Kreistagsfraktion BVB/Freie Wähler für einen Volksentscheid bezieht nun auch der Neuruppiner Stadtverband der CDU Stellung gegen die geplante Kreisgebietsreform. Bei einer Mitgliederversammlung am Mittwoch wurde s...

18.06.2014   Städte und Gemeinden lehnen Pläne des Landrates ab
Neue Debatte zur Kreisumlage
Zur Meldung

Die Zwangsübertragung von Kreisstraßen an Gemeinden könnte zu einer neuen Debatte über die Höhe der Kreisumlage führen. Mehrere Fraktionen im Kreistag lehnen das Vorgehen von Ostprignitz-Ruppins Landrat Ralf Reinhardt (parteilos) ab. Diese...

17.06.2014   Kreistagsfraktionen lehnen einseitiges Vorgehen ab / Land will aber auch Verkehrsstrecken loswerden
Kreis wälzt Straßenkosten ab
Zur Meldung

Ostprignitz-Ruppin (RA) Der Kreis will Straßen an die Städte und Gemeinden loswerden. Das Geld für die jährliche Instandhaltung müssten dann die kleineren Kommunen tragen. Die Kreistagsfraktionen sind über das Vorgehen empört. Insges...

10.04.2014   Gesundheitsforum der CDU OPR in Neuruppin
Arbeitsbedingungen wichtiger als Geld
Zur Meldung

Neuruppin (MZV) Lange Wartezeiten für einen Termin, unbesetzte Facharztstellen, weite Wege zu den Medizinern - an der Gesundheitsversorgung auf dem Landes krankt es. Nach Lösungsansätzen wurde am Dienstagabend gesucht. Der CDU-Kreisverband hatte einge...

16.03.2014
Landrat scheitert knapp mit Austrittswunsch - Kreis bleibt Mitglied in der Wasserinitiative
Zur Meldung

Der Kreis bleibt Mitglied in der Wasserinitiative Nordbrandenburg (Win). Dafür hat sich der Kreistag mit knapper Mehrheit ausgesprochen und einen Antrag des Landrates abgelehnt. Die Win hat noch kein Projekt für Ostprignitz-Ruppin gestemmt. Neuruppin. Knap...

Nach oben